Oldtimertreffen 1. Mai

Saisoneröffnung 1. Mai 2017

Alljährlich lädt der Oldi-Club Altkreis Syke e.V. die Old- und Youngtimerszene zur Saisoneröffnung am 01. Mai zu einem großen Treffen ein. Im Jahre 2015 fand dieses Treffen erstmals in Bruchhausen-Vilsen auf dem dortigen Marktplatz statt. Dieser ist durch den Brokser Heiratsmarkt in fast ganz Norddeutschland bekannt. Der RT 28 hatte für die 107’er wieder einen eigenen Bereich abgesperrt und die neue Clubfahne mit dem 25-jährigen Jubiläum gehisst. Aber was war nur mit dem Leiter des RT 28, Horst Schumacher los? In aller Frühe war er bereits auf dem Marktplatz, aber wo war sein 107? Hatte er doch tatsächlich einen Zahlendreher in seinem Bauartmuster. Da stand sein Mercedes 170. Im Laufe des Tages kam dann noch das 280 SE Coupe  aus dem Jahre 1968 von unserem Clubmitglied Heinz Uhlen dazu. Diese beiden Hingucker sorgten dann beim Publikum dafür, das die vielen SL und SLC’s entsprechend Beachtung fanden. Der RT 32 erschien im Rahmen einer organisierten Ausfahrt mit einer großen Fahrzeugzahl. Das trockene Wetter sorgte insgesamt für eine heitere Stimmung und eine Vielzahl von Benzingesprächen. Für den Transport der Logistik musste wieder die alte Feuerwehr unseres Arztes Parwis Azimi herhalten. Er selbst wurde am Nachmittag noch zu einem Notfall auf dem Festplatz gerufen. Gedankt sei hiermit auch allen Helfern, die den Aufbau eines kleinen Kuchenbuffetts ermöglichten.